Olivia ist ein Herzöffner! Sie hat die Gruppe so authentisch, emphatisch, feinfühlig, liebevoll aus der Komfortzone raus ins Zeigen begleitet! Topp! Immer das richtige Gespür, was die Gruppe und die Einzelnen brauchen. Wir haben unserer Panzer abgelegt, sind gewachsen, mit der Gruppe und durch Olivia. So wertvoll! Perfekte Umsetzung, ich bin ready, habe alles um durchzustarten!

Kathy B. (Coach und Trainer)

„Passion meets School“ war mit sehr viel Abstand das beste Seminar, dass ich in meinen 9 Semestern Universität erleben durfte. Olivia Maciejowski ist als Dozentin eine unheimliche Inspiration und hat jeden einzelnen Teilnehmer begeistert mit dem was sie tut und wie sie es tut. In bin unglaublich dankbar, dass ich diese Erfahrung machen durfte und werde als ein anderer Mensch aus diesen 3 Tagen raus gehen.

Jan Z. (Lehramtsstudent 9 Semester)

Olivia hat nicht nur eine Vision und Mission und einen kraftvollen Ansatz, wirklich Wirkung und Veränderung zu unterstützen, sondern ist jemand, der in seiner Lebendigkeit auch die Fähigkeit hat, tief, kompetent, verstehend und fördernd, jeden da abzuholen, wo er steht. Die Teilnehmer in Theorie und Praxis auf eine Weise zu begleiten, wie ich es bei noch keinem Coach oder Trainer erlebt habe. Dieses Seminar kann ein Meilenstein, ein Startschuss und ein Leuchtturm sein.

Daniel P. (Speaker, Trainer und Gründer von IPE)

Olivia ist eine quicklebendige Herzensöffnerin mit viel besonderem Feingefühl und einer unnachgiebig entwaffnenden Art, durch die jede so abgeholt wird, wo sie ist und sich so zur besten Version ihrer selbst entfalten kann. Ich habe das Geschenk bekommen, endlich wieder Spaß an Bewegung zu glauben. Danke, dass war eine lebensrettende Sofortmaßnahme 🙂

Kirsten B. (Traumatherapeutin)

Ich habe in meiner kompletten Unilaufbahn (und die geht schon eine ganze Weile) noch kein Seminar besucht, bei dem ich so viel mitnehmen konnte und wirklich elementare Dinge über mich und meine Person als werdende Lehrerin gelernt habe. Du hast mich tief beeindruckt. Vor allem auch, dass du trotz der Online-Umstände (nur über den Bildschirm) eine so persönliche Umgebung geschaffen und jeden einzelnen Teilnehmer mitgerissen hast.

Lena E. (Mutter und Lehramtsstudentin)

für schulen

In ihrem Wirken erreichte und berührte Olivia in den vergangenen 15 Jahren bereits über 10.000 Schüler und über 1.000 Lehrer. Mit dem Fokus auf Potentialentfaltung im Schulalltag und Schulentwicklung hat sie diverse Arbeitsformen entwickelt – von festen Formaten bis hin zu individuellen Projekten.
Individuelle Projekte

Hier finden Sie unterschiedlichste Formate die UrbanSkillz entweder eigenständig, in Kooperation oder auf Anfrage erarbeitet hat.

Referenz:

Lost, Sommerschule, Verabschiedung Mädchenschule, Cool Kids Grundschule, Die Cool-Tour

Passion Meets School – Lebendige Schule

Das Projekt, das Schule lebendig macht. Mit diesem Konzept – bestehend aus Mentaltraining, Persönlichkeitsentwicklung, Kreativität und Körperarbeit – verstetigt Olivia unterstützende und ineinander greifende Bausteine im bestehenden Schulcurriculum, die alle Beteiligten im System Schule und entlang ihrem Leitbild verstärkt in ihr individuelles Potential bringen.

Referenz:

Passion Meets School – Lebendige Schule

SchiLf – Lehrerfortbildung (Pädagogischer Tag)

Stressfrei im Schulalltag?
Durch neuronale Blockadenlösung und angewandte Potentialentfaltung in den Lehr- und Lernflow!

Wie komme ich in den optimalen Lern- oder Lehrflow? Auf der einen Seite, dadurch dass ich die Schüler in ihren Herausforderungen nachhaltig begleiten, leicht ins Lernen und in eine selbstbewusste und positive Haltung bringen kann, in dem ich sie neuronal, in ihrem „Mindset“ und in ihrem Umgang mit Ihrem Körper im Schulalltag stärke.

Und auf der anderen Seite: Wie schaffe ich es als Pädagoge/Pädagogin den Schulalltag mit Leichtigkeit und Lebendigkeit zu erfahren? Einen bewussten und nachhaltigen Umgang mit meinen Energieressourcen zu reflektieren und daraus für aktuelle und zukünftige Stresssituationen mit wissenschaftlich fundierten und praxiserprobten Methoden möglicherweise neue Ansätze für Lösungen und Strategien zu erfahren?

Klassencoaching

Ihr wollt Unterstützung, weil…  Ihr Stress mit den Klassenkameraden habt? Ihr unter starker Lautstärke im Klassenzimmer leidet? Ihr Konflikte mit dem Lehrer oder anderen Schülern habt? Ihr unter Konzentrationsmangel leidet und Euch gern besser fokussieren wollt? Ihr das Thema Mobbing in der Klasse habt? Gewalt in der Klasse stattfindet? in der Klasse eine negative oder nicht arbeitsfähige Grundstimmung herrscht? Störenfriede den Klassenfrieden stören? Negativsprialen durch Kleinigkeiten die ganze Klassenstruktur und Stimmung sprengen?  ….dann meldet Euch bei uns und wir kommen vorbei und helfen Euch dabei!

Das Coaching hilft Euch mit einfachen und wirksamen Tools, die Gruppendynamik wieder zu stärken. Mit dem Verständnis der Schwierigkeiten und neuen sowie konstruktiven Handlungsoptionen besteht die Möglichkeit, die Klasse als Ganzes wieder verstärkt in Ihre eigentlichen Möglichkeiten zu bringen. Denn Gruppen haben genauso negativ als auch positiv die Kraft die Gruppe extrem zu beeinflussen.

 

Mentaltraining + neuronale Förderung

erzeugen eine Steigerung der Konzentration, der Aufmerksamkeit und des Selbstbewusstseins. Durch bilaterale Hemisphärenstimulation, Superlearning Ansätze und die Bewusstmachung interner Entscheidungsstrategien können Blockaden gelöst und die kognitiven Kompetenzen gestärkt werden.

Körperarbeit + Bewegung

fördern die physische Gesundheit und verbinden Körper & Geist.
Durch den Einsatz der Körpersprache, sowie nachhaltigen und effektiven Aktivierungstechniken wird das Körperbewusstsein gestärkt und die Präsenz und Ausdrucksfähigkeit gesteigert.

Kreativität + emotionale Kompetenz

ermöglichen den intelligenzbasierten Ausdruck über unterschiedliche Kanäle. Durch die Nutzung von Bewegung & Musik, Form & Farbe und improvisierter Rollenspiele wird die individuelle Kreativität im Umgang mit sich und gestellten Aufgaben, die Fähigkeit, sich auszudrücken und den Bedürfnissen anderer mit Empathie zu begegnen, gestärkt.

Lebendig lehren, lernen + führen

steigert die Qualität und Freude am eigenen Tun und führt zur authentischen Potenzialentfaltung.
Durch den Fokus auf dem Positiven können Grenzen überwunden, Ziele und Visionen entwickelt und neue Vorbilder geschaffen werden.